Freitag, 17. Februar 2017

Usedom II

Wir haben uns auf folgenden Termin geeinigt:
Freitag, den 19. Mai - Sonntag, den 21. Mai
Ich reise Donnerstag Abend an, so dass auch der ganze Freitag zum Malkurs genutzt werden kann. Einige von Euch bleiben ja die ganze Woche. Wir werden uns wieder vorwiegend in Ahlbeck und Umgebung aufhalten. 




 Das war ein Wochenende Oktober 2015 in Ückeritz. Wie Ihr seht, kann das Wetter sehr unterschiedlich sein. Mit diesen Beispielen wollte ich nur zeigen, was ich da so an Motiven sehe. Wichtig ist nur, das Motiv muss einen wirklich interessieren. Nicht etwas malen weil man denkt, das könnte anderen Leuten gefallen.
 Das war letztes Jahr bei Ortrud in Ulrichshorst in der Nähe von Ahlbeck.

Die Seebrücke von Ahlbeck und ein Fischerboot, auch dort am Strand. Wahrscheinlich das meist fotografierte Boot auf Usedom.
Vermeidet nicht ein Motiv weil Ihr denkt es ist zu schwierig. Das ist ja grad das Spannende eine Lösung für ein Motiv zu finden, die aus Euch selbst heraus kommt. Der Malprozeß ist wichtig, freut Euch an der Tätigkeit selbst. Welche Materialien Ihr verwendet bleibt Euch überlassen, Skizzenbuch, Aquarell, Acryl, Öl, ich bringe auch Staffeleien und Farben mit, Stühle müsst Ihr Euch selbst besorgen.
Wie im letzten Jahr kümmert Ihr Euch selbst um eine Unterkunft, alles Weitere besprechen wir noch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen